Achtung! Lesung! Lesung! Lesung!

Die Lesung wurde verschoben:

Die Reise nach Tilsit aus Hermann Sudermanns „Litauischen Geschichten“

Es liest Thorsten Hierse vom Deutschen Theater Berlin.
Wann: Dienstag, den 31.08.2021, um 19 Uhr
Wo: Schwartzsche Villa, Grunewaldstr. 3,12165 Berlin-Steglitz
Eintritt: Karten an der Kasse, 10 EUR, erm. 7 EUR

Die „Reise nach Tilsit“ ist die bekannteste aus Hermann Sudermanns „Litauischen Geschichten“. Auch dank vieler Verfilmungen, u.a. 1927 durch Friedrich Murnau, erlangte die Geschichte von Ansas Balczus, der seine Frau Indre gegen die Magd Busze eintauschen möchte und dazu einen perfiden Plan entwickelt, weltweite Bekanntheit. Doch die geplante Reise nach Tilsit nimmt für Ansas eine andere Wendung als geplant.